2001 Das Angfurten-Wappen - hier gibt's die Erläuterung!

Im Jahr 2001 haben wir den Internet-Auftritt gestartet. Die erste Aktion, die wir dokumentiert haben, war die Fahrt der Dorfgemeinschaft Angfurten e. V. in das Freilichtmuseum Lindlar und die Tropfsteinhöhle Wiehl.

Im Mai 2001 standen Teile des Dorfes unter Wasser. Dank gemeinschaftlicher Hilfe konnten die betroffenen Gebäude schnell wieder trocken gelegt werden.

Im Dezember gab es nicht nur die alljährliche Nikolaus-Aktion, sondern auch Advent in der Scheune (inzwischen auch eine regelmäßige Veranstaltung).

Im Dezember 2001 versank der Ort im Schnee. Die R√§umfahrzeuge kamen kaum noch durch, daf√ľr konnte man auf den Stra√üen Schlitten fahren.